Neues

Neues und Informatives

  • Wir haben eine Teilzeitstelle als Physiotherapeut/in zu vergeben.
  • Krankenkasse gewechselt? Bitte geben Sie uns Ihre neue Kasse und Policenummer bekannt, vielen Dank!
  • Aus pers√∂nlichem Interesse und f√ľr meine Patientinnen und Patienten bilde ich mich stets weiter. Somit habe ich bereits die Ausbildung zum Osteopathen absolviert – die Anerkennung steht jedoch noch aus – und lerne nun f√ľr den Heilpraktiker. F√ľr weitere Infos, siehe hier.
  • Zahlungsziel: Nach einer Erneuerung unserer Abrechnungssoftware, erscheint auf den Rechnungen kein Datum zur F√§lligkeit mehr. Grunds√§tzlich sind Rechnungen ohne Angaben sofort f√§llig. Fair ist es also, wenn alle Patientenrechnungen nach 14 Tagen beglichen werden.
  • Zu Beginn des Jahres 2018 haben sich die Voraussetzungen der Abrechnung f√ľr uns ge√§ndert, daher ben√∂tigen wir neu die AHV-Nummer aller Patientinnen und Patienten. Von vielen haben wir diese bereits, aber noch nicht von allen. Die AHV-Nummer steht zum Beispiel auf der Krankenkassenkarte. Sie beginnt meist mit 756…. Auch darf das Rechnungsformular nicht mehr individuell gestaltet werden, daher fehlt ab sofort unser Logo auf der Rechnung. F√ľr unsere Patientinnen und Patienten hat dies jedoch keinerlei Folgen!

Qualifikationen

eidg. dipl. Physiotherapeut

dipl. Yogalehrer

dipl. Personal- und Entspannungstrainer

dipl. Fitness- und Aerobictrainer

Als anerkanntes Mitglied von physioswiss und¬†EMR¬†biete ich¬†ein Behandlungs- und Dienstleistungs-angebot, welches durch seine Vielseitigkeit einzigartig –
oder doch zumindest besonders – ist.

Meine Kenntnisse werden stetig erweitert. So kann ich gezielt auch bei Kiefergelenksschmerzen, Hormonproblemen oder Migr√§ne behandeln. Die Zulassung zum Osteopathen steht noch aus, auch wenn ich die Ausbildung bereits absolviert habe. Nun lerne ich f√ľr den Heilpraktiker, um noch umfassender behandeln zu k√∂nnen.

Gerne heisse ich Sie in meiner Praxis willkommen um mit Ihnen an einem beschwerde- und schmerzfreien Leben zu arbeiten. Hierzu geh√∂rt nat√ľrlich, alle Aspekte des Alltags anzuschauen und auch einmal etwas neues auszuprobieren.

F√ľr weitere Information:
Schweizer Physiotherapie Verband     EMR

ATHAYOGA Z√ľrich¬† ¬†Inside Yoga

Info/Kooperation

Vor Beginn der¬†Behandlung sollte die Kosten√ľbernahme gekl√§rt sein.

Das kann beispielsweise per Verordnung durch den Hausarzt erfolgen. Damit können die Behandlungskosten bei der Krankenkasse eingereicht werden.

Behandlungen, welche keiner √§rztlichen Verordnung bed√ľrfen werden privat beglichen.

Diese Privatrechnungen¬†k√∂nnen je nach¬†Versicherungsmodell bei einer allf√§lligen Zusatzversicherung eingereicht werden. Die Pr√ľfung der Kosten√ľbernahme bei dieser komplement√§rmedizinischen Behandlung obliegt dem Patienten.

Die Kosten belaufen sich bei einer halbst√ľndigen Privatbehandlung (Massagen, Komplement√§rmedizin) auf CHF 75.-

Ganze Stunden kosten CHF 150.-

Hierbei ist die Zeit f√ľr Terminvergabe und Umkleiden bereits inbegriffen.

Behandlungen und Massagen können auch per Gutschein verschenkt werden.

Termine, welche nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden, werden verrechnet.

Personaltraining ist möglich als:

  • Einzellektion Yoga
  • Fitnesstraining

Dauer: 1 Stunde zu CHF 180.-

Kooperation:

wir kooperieren mit den Hausärzten in Flawil und der Region sowie der Orthopädie Rosenberg.

Kurse

Kurse die niemals langweilig werden!¬†Kurse wie f√ľr dich gemacht:

Alle Kurse werden mit maximal 8 Teilnehmern unterrichtet, sodass eine individuelle Betreuung und Schulung f√ľr jeden einzelnen Kursteilnehmer garantiert ist. So hat¬†jeder genug Platz und Freiraum um zu entspannen und sich zu entfalten.

Matten und Kursmaterial werden zur Verf√ľgung gestellt. Das Mitbringen eines grossen Handtuchs/Yogatuches und das Tragen von bequemer Kleidung oder Sportkleidung ist¬†notwendig.

Als Vorbereitung auf den Kurs empfiehlt es sich, zu duschen und auf den Verzehr von Knoblauch zu verzichten.

Eine Kursteilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Kursangebot:

  • Vinyasa Yoga – inspiriert durch fortlaufende Weiterbildung und pers√∂nliche Leidenschaft

Als¬†eine Form des urspr√ľnglichen¬†Hatha Yoga ist Vinyasa eine Form, welche sich stark auf das Einnehmen von K√∂rperhaltungen und Atmen konzentriert. Vinyasa wie auch Flow-Yoga sind einfach fl√ľssiger und kraftvoller in der Bewegung.
Das Yoga wird zur Krankheitsbehandlung, Beschwerdenlinderung, Erhöhung der Beweglichkeit und zum Muskelaufbau praktiziert. Aber auch zur Entspannung und zum Loslassen des Alltags.

Dieser Kurs¬†eignet sich f√ľr alle Altersgruppen, egal ob Anf√§nger/in oder Fortgeschrittene/r.

Yoga ist mehr als Gymnastik, Workout, Stretching oder Akrobatik, obschon es das alles auch ist.

Neu: Yoga Workshop – Yoga so wie es sein soll!

Unser Yoga Workshop findet einmal im Monat statt, f√ľr alle die einmal schnuppern wollen oder eine neue Herausforderung suchen. Dieser Workshop dauert 90 Minuten.

F√ľr weitere Infos √ľber Yoga: https://de.wikipedia.org/wiki/Ashtanga_(Vinyasa)_Yoga

 

  • R√ľckenturnen – Eine Wohltat f√ľr den R√ľcken

Wir st√§rken den R√ľcken und verbessern die Haltung mit speziellen √úbungen. Diese k√∂nnen¬†auch zuhause ausgef√ľhrt werden. Als Ausgleich f√ľr einen r√ľckenbelastenden Alltag oder zur Schmerzlinderung.

 

  • Atemtraining – jedes mal neu, jedes mal anders!

Besonders empfohlen f√ľr Menschen mit dem Burn-out-Syndrom.

Beim Atemtraining lernen wir Entspannung und das √Ėffnen des K√∂rpers f√ľr den Atem.¬†Dazu geh√∂rt ein bewusstes Atmen, das den Alltag entsprechend erleichtern kann.
Des Weiteren beeinflusst¬†das Atemtraining das Herz positiv. Der Blutdruck wird gesenkt und Stress abgebaut.¬†Wir mobilisieren die¬†Bauchorgane, was zu einer besseren Verdauung f√ľhrt.
Durch gezieltes Atmen trägt jeder aktiv zur eigenen Gesunderhaltung bei und kann so Herz- und Atemwegserkrankungen sowie Verdauungsbeschwerden lindern.

Kursteilnehmer/innen im Atemtraining profitieren von der Erfahrung aus dem Yoga.

Weitere Informationen wie Preise und Termine gibt es hier.

 

 

Kursprogramm

ACHTUNG: Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung und Bestätigung möglich!

Yoga-Event

Während diesem Vormittag tauchen wir in drei verschiedene Arten des Yogas ein. Pranayama * Vinyasa * Yin Yoga
So kannst du Yoga von einer neuen Seite erleben, egal ob Anf√§nger oder ge√ľbter Yogi. Sch√ľttele die Tr√§gheit der Feiertage ab und komm am
Samstag, 25. Februar 2023 von 9-10:30 Uhr
Teilnahmekosten: 40 Fr. pro Person, fällig spätestens 1 Woche nach Anmeldung.
Keine R√ľckverg√ľtung. Im Krankheitsfall ist die Teilnahme an eine andere Person √ľbertragbar.¬†Bitte bringe ein grosses Badetuch oder Yogatuch mit.

Atemtraining-Workshop – frei wie der Wind kann deine Atmung sein…

kann bei Interesse eingeplant werden.

wöchentliche Kurse laut Stundenplan:

 

Yoga:

2023 Montag 18:30-19:30 Uhr:
09. / 16. / 23. / 30. Januar,
06. / 13. / 20. / 27. Februar
und 06. / 13. März = CHF 250.

2023 Dienstag 9:00-10:00 Uhr:
10. / 17. / 24. / 31. Januar,
07. / 14. / 21. / 28. Februar
und 07. / 14. März = CHF 250.

2023 Mittwoch 18:00-19:00 Uhr:
11. / 18. / 25. Januar,
01. / 08. / 15. / 22. Februar
und 01. / 08. / 15. März = CHF 250.

R√ľckenturnen:¬†

2023 Mittwoch 09:00-10:00 Uhr:
11. / 18. / 25. Januar,
01. / 08. / 15. / 22. Februar
und 01. / 08. / 15. März = CHF 250.

2023 Donnerstag 09:00-10:00 Uhr:
12. / 19. / 26. Januar,
02. / 09. / 16. / 23. Februar
und 02. / 09. / 16. März = CHF 250.

Atemtraining:

derzeit kein wöchentlicher Kurs